Zertifizierung

Die Veranstaltung wird von der Landesärztekammer Baden-Württemberg und der Rheumatologischen Fortbildungsakademie GmbH zertifiziert. Es werden insgesamt 21 CME-Punkte für den Kongress vergeben (Mittwoch: 3 Punkte; Donnerstag, Freitag, Samstag: je 6 Punkte).


Für die Workshops der Rheumaakademie erfolgt eine gesonderte Zertifizierung mit zusätzlichen CME-Punkten. Osteologie: 9 CME-Punkte; DVO-Punkte: 9 Punkte für die Zertifizierung und 2 Punkte für die Rezertifizierung "Osteologin DVO/ Osteologe DVO" in der Kategorie "Freie Fortbildungen". Medizinische Begutachtung in der Rheumatologie Teil 1: 10 CME-Punkte.